Über uns

Mit dem kreativen Herzen in Hamburg interpretiert Iris von Arnim seit über 45 Jahren den Zeitgeist in Form von Cashmere und hochwertigem Strick: Luxury Knitwear für heute und morgen – zeitlos, langlebig, pur. 

Heute ist das Familienunternehmen eine der wenigen inhabergeführten Luxusmarken in Deutschland, die international erfolgreich sind. 

Iris von Arnim kreiert ausgewählten Luxus aus feinstem Cashmere mit einem einzigartigen Touch & Feel.

"Unsere Werte? Qualität. Vertrauen. Persönlichkeit. Handwerk. Tradition. Ehrlichkeit. Ein endloser Anspruch an unsere Arbeit. Die Mitarbeiter als Teil der Familie. Die Werte eines Familienunternehmens eben. Und unsere Geschichte. Die meiner Mutter. Mit diesem Spirit wollen wir sie weitererzählen."

VALENTIN VON ARNIM

Unsere Geschichte

Aus der besonderen Unternehmensgeschichte zieht Iris von Arnim auch heute die unerschöpfliche Inspiration für ihre Arbeit. 

Anfang der Siebzigerjahre verbringt sie nach einem schweren Autounfall einige Monate im Krankenhaus – und entdeckt dort das Strickhandwerk für sich. Aus einem Zeitvertreib wird eine Businessidee: handgestrickte Pullover mit kunstvollen Mustern.

Die Designerin gründet 1976 ihr gleichnamiges Unternehmen in Hamburg und gehört seither zu den denjenigen, die Mode in Deutschland neu erfinden.


Leidenschaft seit über 45 Jahren

Cashmere steht für Iris von Arnim seit Mitte der Achtzigerjahre im Fokus: Sie entwirft einzigartige Mode von zeitloser Eleganz und herausragender Qualität – jedes Stück so unverwechselbar wie die Persönlichkeit der Designerin.  

„Ich sehe Strick als Lebensgefühl. Als Freund, der am besten weiß, was man gerade braucht. Eher leise – mit diesem besonderen Touch, der schmeichelt, ohne zu übertönen.“

IRIS VON ARNIM

Das Unternehmen

In Hamburg-Harvestehude ist die Designerin zu Hause – und mit ihr das Head Office und die kreativen Abteilungen. Zur Brand gehören die eigenen Stores auf Sylt, in München, Düsseldorf, Wien und der Onlineshop. 

Vertrauen und Loyalität sind der Kern, auf dem die Kreativität von Iris von Arnim basiert. Ausgewählte Partner begleiten das Familienunternehmen seit vielen Jahren: Menschen, die ihr Handwerk bestens verstehen und kostbaren Rohstoffen wie Cashmere dieselbe Wertschätzung entgegenbringen.


Mutter und Sohn

Nur wenige Jahre nach der Unternehmungsgründung 1976 geboren, wächst Valentin von Arnim zwischen Cashmere, Strick und Entwürfen auf. Mit Iris von Arnim als Kreativchefin leitet er seit 2009 das strategische und operative Geschäft des Unternehmens. 

Seit 2013 ist die von ihm etablierte UOMO Kollektion fester Bestandteil der Brand. Seine Vision: Design für Liebhaber von Luxury Knitwear mit einem offenen Mindset. 

Wie seine Mutter ist Valentin leidenschaftlich und ehrgeizig bei allem, was er tut – stets mit viel Neugier und einem klaren Gespür für Qualität.



Mehr entdecken