Über uns

Mit dem kreativen Herzen in Hamburg interpretiert Iris von Arnim seit 45 Jahren den Zeitgeist in Form von Cashmere und hochwertigem Strick: Lieblingsstücke, die ein Leben bleiben. 

Heute ist das Familienunternehmen eine der wenigen inhabergeführten Luxusmarken in Deutschland, die weltweit erfolgreich sind. 

Iris von Arnim kreiert zurückhaltend-pure Luxury Knitwear - Cashmere mit einem einzigartigem Touch & Feel für heute und morgen.

"Unsere Werte? Qualität. Vertrauen. Persönlichkeit. Handwerk. Tradition. Ehrlichkeit. Ein endloser Anspruch an unsere Arbeit. Die Mitarbeiter als Teil der Familie. Die Werte eines Familienunternehmens eben. Und unsere Geschichte. Die meiner Mutter. Mit diesem Spirit wollen wir sie weitererzählen."

VALENTIN VON ARNIM

Unsere Geschichte

Aus der besonderen Unternehmensgeschichte zieht Iris von Arnim auch heute die unerschöpfliche Inspiration für ihre Arbeit. 

Anfang der Siebziger verbrachte sie nach einem schweren Autounfall einige Monate im Krankenhaus – und entdeckte dort das Strickhandwerk für sich. Aus einem Zeitvertreib wurde eine Geschäftsidee: handgestrickte Pullover mit kunstvollen Mustern.


Leidenschaft seit über 45 Jahren

Cashmere steht für Iris von Arnim seit Mitte der Achtzigerjahre im Zentrum ihres Schaffens. Sie entwirft einzigartige Lieblingsteile von unangestrengter Eleganz und herausragender Qualität. 

Jedes Stück so unverwechselbar wie die Persönlichkeit der Designerin.

„Ich ziehe meine Energie und Inspiration aus meinem Umfeld, aus dem täglichen Austausch mit meinem Sohn, meinen Designern, Mitarbeitern und Freunden. Nur dadurch fühlt man sich doch lebendig. Häufig ergibt sich eine Intuition aus banalen Alltagssituationen oder versteckt sich in kleinen Nebensätzen."

IRIS VON ARNIM

Family Business

In Hamburg-Harvestehude ist nicht nur die Designerin, sondern auch das Head Office und die kreativen Abteilungen zu Hause. Teil der Marke sind außerdem die eigenen Stores auf Sylt, in München und in Düsseldorf sowie der Online Shop. 

Vertrauen und Loyalität sind die Basis, auf der die Kreativität von Iris von Arnim gedeihen kann. Ausgewählte Partner begleiten das Familienunternehmen schon seit vielen Jahren: Menschen, die ihr Handwerk bestens verstehen und kostbaren Rohstoffen wie Cashmere nachweislich dieselbe Wertschätzung entgegenbringen.


Mutter und Sohn

Nur wenige Jahre nach der Unternehmungsgründung 1976 geboren, wächst Valentin von Arnim zwischen Cashmere, Strick und Entwürfen auf. Mit seiner Mutter als Kreativchefin übernimmt er 2009 schließlich die Leitung des strategischen und operativen Geschäfts. Seit 2013 ist die UOMO-Kollektion, die Valentin etabliert hat, fester Bestandteil der Marke. 

Seine Vision: charismatisches Design mit einem feinen Gespür für Details. Der Fokus liegt auf Highlights wie Handstrick sowie zeitlosen Basics aus Cashmere und Strick, die sich längst zum Markenzeichen entwickelt haben.



Mehr entdecken